Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
Titel ohne Beschreibung
Titel ohne Beschreibung
 
 
Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
1
Titel ohne Beschreibung
2
 
 

Aktuell

 
 

Der regionale Kunstevent

regionale

Als trinationale Plattform für aktuelle Kunst schafft die Regionale Orte des Zusammen-kommens für Kunstschaffende, Kunstinsti-tutionen und Publikum im Dreiländereck. Die Regionale soll Spiegel der aktuellen, gestalterischen Vielfalt der Region und der beteiligten Häuser sein.


Das Stapflehus ist als Ausstellungsort von der historischen Substanz des Gebäudes aus dem 16. Jahr-hundert geprägt. Die starke Präsenz des Ortes bildet dieses Jahr den Ausgangspunkt für die Ausstellung zur Regionale.

Beteiligt sind acht Künstlerinnen und Künstler, in deren Schaffen Raum, Licht, Farbe, aber ebenso Syste-matik, Verschiebungen und Zeit in einem Spannungsfeld zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion stehen. Einige besetzen mit ortsspezifischen Werken vorgefundene Nischen, andere stellen eine Referenz zu vorhandenen Gegebenheiten im Innern oder in der unmittelbaren Umgebung her. Verteilt über drei Stockwerke, in Zwischenräumen und im Außenraum sind Werke einander gegenübergestellt, die mit dem Ort, aber auch gegenseitig, in einen Dialog treten. Jede Künstlerin und jeder Künstler vertritt eine eigen-ständige Position und doch entsteht gesamthaft eine in sich stimmige Ausstellung.

Kuratorinnen: Josepha Bosshart * Sonja Gasser

Beteiligte Künstlerinnen und Künstler: Felix Baudenbacher * Jean-Claude Houlmann * Vincent Kriste * Gerda Maise * Sebastian Mundwiler * Frédéric Pagace * Monika Schmid * Ursula Sprecher

Regionale 17 in der Städt. Galerie Stapflehus vom 27.11.2016 - 08.01.2017
Vernissage: Samstag, 26.11.2016, 17 Uhr


 
 
 

 
 

Frühjahrsausstellung 2017: UNSTERBLICHER GARTEN

18.03. - 16.04.2017
Vernissage: Freitag , 17. März 2017, 19 Uhr

6 Studierende der Basler Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW stellen aus: Nadine Cueni * Njomza Sadikaj * Melanie Kuratli * Markus Aebersold * Chris Handberg * Katrin Niedermeier

 
 
 

 
 

KUNST SÜDWEST - zwei Kunstvereine, eine Ausstellung

Der Kunstverein Weil am Rhein gestaltet in 2017 erstmalig zusammen mit dem VBK Lörrach eine Ausstellung in der Städt. Galerie Stapflehus. Es werden KünstlerInnen, die im Landkreis Lörrach leben oder arbeiten oder einem der beiden Vereine angehören, eingeladen, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsunterlagen können hier heruntergeladen werden. 

Ausstellungsthema Reflection
Einzureichende Arbeiten 1 - 3
Einsendeschluss 25.03.2017
Ausstellungstermin 17.06 - 16.07.2017
 
 
 

 
 

Kunst passt ins kleinste Haus

Die Beschäftigung mit zeitgenössischer Kunst ist vielseitig und spannend. Besuchen Sie die Veranstaltungen des Kunstvereins und lernen Sie Menschen kennen, die das Interesse an moderner Kunst in ihrer gesamten Bandbreite mit Ihnen teilen. Unser Motto: "Lieber ein Original von einem noch nicht so bekannten Künstler als eine Massenreproduktion, die an jeder Straßenecke zu finden ist."

Fördern Sie die Ausstellung interessanter Newcomer - werden Sie Mitglied.

Michael Sailstorfer: Wohnen mit Verkehrsanbindung
Michael Sailstorfer: Wohnen mit Verkehrsanbindung
 
 
 

 
 
kv1
kv2
 

Entdecke das Unerwartete

Gleich zwei Werbetrailer zur Unterstützung der Kunstvereinsidee  und Förderung unserer Arbeit wurden kürzlich auf dem exground filmfest in Wiesbaden ausgezeichnet: "Entdecke das Unerwartete" und "Kunst kann".

Zum Abspielen bitte auf das jeweilige Bild klicken.